Leben im #Sommerzimmer

Die Tage sind nun definitiv länger, die Temperaturen angenehm warm. Mit anderen Worten: Das Leben im Sommerzimmer hat begonnen. 
Am Nachmittag toben die Kinder im Garten, am Abend steigt eine Grillparty. Genau so soll es sein. 
Das Ganze hat nur einen kleinen Haken: Unser Sommerzimmer wird unter Umständen ziemlich stark beansprucht. 
Und darum gibt`s in diesem Blog noch einmal die wichtigsten Tipps zur Pflege Ihrer Terrasse. Darüber hinaus erfahren Sie alles über unsere Sichtschutzwände. 

So haben Sie lange Freude an Ihrem PRIMEWOOD-Terrassenboden:

Die richtige Reinigung

Mit dem „PRIMEWOOD-WPC CLEANER“ sind Sie auf der sicheren Seite!
Reinigen Sie die Terrasse bei normaler Verschmutzung nur mit Wasser und in Härtefällen mit einer Bürste. Die Verwendung eines Hochdruckreinigers mit moderatem Druck kann auch empfohlen werden.
Benutzen Sie bei hartnäckiger Verschmutzung der Terrassenböden oder Sichtschutzwände bitte ausschliesslich   unseren PRIMEWOOD-WPC CLEANER. 
Unsere geprüfte Reinigungsflüssigkeit ist einfach in der Anwendung und befreit Ihre Dielen von Fett, Rotwein und vielen weiteren unerwünschten Verunreinigungen.
ACHTUNG: Verwenden Sie niemals scharfe Lösungsmittel wie Aceton, Benzin, Benzol, Tetrachlorkohlenstoff oder Farbverdünner, um Ihre Terrasse zu reinigen. Reinigen Sie unsere PRIMEWOOD Produkte zudem nie mit einem handelsüblichen Reinigungsmittel. Zu gross ist die Gefahr, dass ein aggressives Mittel Flecken oder Verblassungen hinterlässt. 
Bestellung:
Senden Sie uns eine Mail mit dem Betreff „Bestellung Reinigungsmittel“, Ihrer Adresse, der gewünschten Anzahl und Sie erhalten innerhalb weniger Tage Ihre Bestellung per Kurier. 
PRIMEWOOD-Terrassenreiniger 0.5l  Fr. 13.-
Art.-Nr. 14 00000 05
PRIMEWOOD-Terrassenreiniger 10l  Fr. 79.-
Art.-Nr. 14 00000 05
(exkl. Porto Fr. 8.-)

Kratzer vermeiden

Wo gelebt wird, können auch Spuren entstehen. Wenn Sie jedoch die folgenden 2 Punkte beachten, können Sie Ihren Terrassenboden noch lange geniessen. 
1.)
Ziehen Sie keine Möbel und andere Gegenstände über die Dielen. Dies kann zu Kratzern auf der Oberfläche führen. 
Heben Sie schwere Gegenstände wie Möbel oder Pflanzentöpfe nach Möglichkeit an, oder verwenden Sie eine Trennlage (z.B.: Filzgleiter).
2.)
Verwenden Sie keine Metall-Schaufel um Schnee oder Eis von der Terrasse zu entfernen. Dies kann zu Kratzern und anderen Schäden auf der Oberfläche führen.
Schnee und Eis entfernen Sie am einfachsten mit einer handelsüblichen Kunststoff-Schaufel. 
ÜBRIGENS: Auftausalz können Sie problemlos auf Ihren PRIMEWOOD Terrassenböden verwenden. Die dadurch entstandenen Salzflecken können Sie ganz einfach mit einer Bürste oder wie oben beschrieben mit dem PRIMEWOOD-WPC Cleaner entfernen. 

Wasserflecken

Im Übergangsbereich von Überdachung und freien Zonen, kann es anfänglich bei Terrassenböden und Sichtschutzwänden zu Fleckenbildung (Wasserränder) kommen. 
Die Fleckenbildungen verschwinden nach und nach von selbst. Wenn dieses temporäre Erscheinungsbild allerdings stört, können Sie diese mit einem Hochdruckreiniger oder einer Bürste, zusammen mit unserem „PRIMEWOOD-WPC CLEANER“ reinigen.
Befolgen Sie die Einbauanleitung bezüglich Gefälle um Wasseransammlungen auf Ihrer Oberfläche zu vermeiden.

Die Sache mit dem Grill

Verwenden Sie unter Ihrem Grill eine Trennlage um Fettspritzer oder Brandspuren auf der Oberfläche zu vermeiden. 

Wenn gar nichts mehr hilft

Selbst wenn Ihr Terrasenboden derart beschädigt ist, dass auch eine Reinigung nicht mehr hilft, ist noch längst nicht alles verloren! Unser Dielensystem erlaubt es, einzelne Dielen mit relativ geringem Aufwand austauschen zu können. Beachten Sie dazu einfach die Montageanleitung. 
Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung. 

Sichtschutzwände von PRIMEWOOD

Der Mensch ist von Natur aus neugierig. Darum schweifen die Blicke von Passanten oder Nachbarn auch immer wieder durch Ihren Garten. Da ist es mehr als verständlich, dass man seine Privatsphäre schützen und das Sommerzimmer ungestört geniessen möchte. Aber Sichtschutzwände bieten weit mehr als Schutz vor unerwünschten Einblicken. 

Schutz vor Wind und Wetter

Vielerorts kann gerade am Abend der Wind Ihre Grillparty mit Freunden zu einer ungemütlichen Angelegenheit werden lassen. Da kann Ihnen eine Sichtschutzwand wertvolle Dienste erweisen. Denn wo Blicke chancenlos sind, ist es der Wind auch. Und so hat schon so manche Sichtschutzwand ein Sommerzimmer zu einem lauschigen Flecklein Erde werden lassen.

Aufteilung Ihres Sommerzimmers in verschiedene Zonen

Eine weitere Stärke einer Sichtschutzwand ist mehr optischer Natur, denn sie können damit Ihren gesamten Aussenbereich in verschiedene Zonen unterteilen.
So schützen Sie zum Beispiel einen Sitzbereich vor unangenehmen Spritzern vom Poolbereich oder verhindern das aus dem Spielbereich der Kinder Sand oder Spielsachen in den Pool gelangen. 
Der Fantasie sind bei der Gestaltung Ihres Sommerzimmers keine Grenzen gesetzt. 
Wenn Ihnen die Ideen fehlen sollten, dann nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir stehen Ihnen sehr gerne beratend zur Seite! Ein Anruf genügt: +41 62 726 20 20
Wir freuen uns auf Ihr Projekt!
Facebook Primewood
Facebook
Instagram
Instagram
Youtube
Youtube
Mail
Mail
3D Rundgang
3D Rundgang
Newsletter
Newsletter

Unsere Öffnungszeiten Ausstellung:

Mo-Do: 07:30 - 12.00, 13:00 - 17:00 Uhr

Fr bis 16:00 Uhr

Sa 10:00 - 12:00 Uhr (Beratung auf Voranmeldung)

Produktekatalog
Produktekatalog

Unser Partner für die Finanzierung Ihrer Wohlfühloase